Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Artyria Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

9 301

Donnerstag, 28. Mai 2015, 00:00

Mit erstaunten Augen muss Lapislazuli zusehen, wie Anfalas Tafelkreide in den Arm nimmt und tröstend an sich drückt. Nun stehen sie auch noch so ungünstig, dass niemand den Tisch sieht, an dem Leandros und Lapislazuli sitzen. Wie lange werden sie sich drücken? Werden alle anderen Gäste verdursten?
8+9 ergeben nicht immer 17 :ui:

Die kürzesten Wörter, nämlich ja und nein, erfordern das meiste Nachdenken.

- Pythagoras -

9 302

Donnerstag, 28. Mai 2015, 00:14

Müde wie ein Stein, verabschiedet Lapislazuli sich von Leandros, steht auf und geht zur Tür. Davor sie den Raum verlassen will, geht sie nochmal Richtung Tresen, setzt ihr Glas dort nieder das sie vom Tisch mitgenommen hat, und bedankt sich nochmal für das Getränk beim Barman ...
Denn mit Gemütlichkeit kommt auch das Glück zu dir! :girl_in_love:

9 303

Donnerstag, 28. Mai 2015, 00:17

Tafelkreide erblickt Lapislazuli, seine Lapislazuli. Wieso geht sie zur Tür ohne sich zu verabschieden. "Bis später!" ruft er noch Anfalas zu, bevor er Richtung Tür sprintet. Lapislazuli öffnet schon die Tür, da erreicht er sie. "Darf ich dich nach Hause bringen?"
8+9 ergeben nicht immer 17 :ui:

Die kürzesten Wörter, nämlich ja und nein, erfordern das meiste Nachdenken.

- Pythagoras -

Anfalas

Artyria-Urgestein

Beiträge: 255

Beruf: Pensionierter Legat

  • Nachricht senden

9 304

Donnerstag, 28. Mai 2015, 00:21

Gähn. Es war ein langer Tag. Ich werde mich nun in mein Bett begeben.

Schild mit der Aufschrift "Selbstbedienung" raushängt und hinter dem Tresen die Treppe in sein Schlafzimmer hochgeht.
"Wenn du nicht laufen kannst, dann kriechst du und wenn du nicht kriechen kannst, dann such dir jemanden der dich trägt."
Über 10 Jahre...

Amanus

Legionär

Beiträge: 40

Wohnort: 1. Legion

Beruf: Schneemann

  • Nachricht senden

9 305

Samstag, 30. Mai 2015, 22:47

Anfalas? Hast du was gegen Schmerzen? Wurde den ganzen Tag von Banditen vermöbelt ^^
Kunst ist eine Explosion.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lapislazuli (30.05.2015)

9 306

Samstag, 5. September 2015, 22:30

die fremde tritt in die spellunke ein. alles ist verstaubt. die ganzen getränke geplündert "hmmm schade das es diese spellunke anscheinend nicht mehr gibt. hier wo wir früher zusammen sassen und über die kämpfe geredet haben und neue krieger kennen gelernt haben" die fremde geht zu eingang packt schwert und schild....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »die Fremde« (5. September 2015, 23:52)


9 307

Samstag, 3. Oktober 2015, 19:37

Er sah nicht die einsame Gestalt in der Ecke sitzen, still an ihrem Met süffelnd.....
"Die besten Zeiten hat diese Taverne gesehen, aber es kommen doch immer wieder einige zurück". *Hebt ihr Glas und prostet den ehemaligen Kriegshelden zu
Wer seine Macht mißbraucht, ist ihrer nicht würdig

Anfalas

Artyria-Urgestein

Beiträge: 255

Beruf: Pensionierter Legat

  • Nachricht senden

9 308

Samstag, 3. Oktober 2015, 19:39

müde von seinem Glas aufseh und Ukukus erkennt

Mensch uki, du warst ja schon ewig nicht mehr hier

Ihr zuprostet.
"Wenn du nicht laufen kannst, dann kriechst du und wenn du nicht kriechen kannst, dann such dir jemanden der dich trägt."
Über 10 Jahre...

9 309

Samstag, 3. Oktober 2015, 19:41

*grinst..."Ewig ist ein bisschen zu lange, aber ne Weile ists schon her. Da gibt's aber jemand, der mir immer die Ohren von Artyria vollsäuselt."
Wer seine Macht mißbraucht, ist ihrer nicht würdig

Anfalas

Artyria-Urgestein

Beiträge: 255

Beruf: Pensionierter Legat

  • Nachricht senden

9 310

Samstag, 3. Oktober 2015, 19:45

Wer könnte das bloß sein? :D
Ich muss doch meine Leute auf dem laufenden halten. 8)
"Wenn du nicht laufen kannst, dann kriechst du und wenn du nicht kriechen kannst, dann such dir jemanden der dich trägt."
Über 10 Jahre...

9 311

Sonntag, 4. Oktober 2015, 20:48

will gerade zu türe raus und hört eine bekannte stimme aus der dunklen ecke "aha ist hier doch noch jemand. ich dachte schon das es schade ist das hier niemand mehr ist"

9 312

Sonntag, 4. Oktober 2015, 21:32

Nach einem langen und harten Tag betritt Wafthrudnir die Taverne , die er einst mals sein 2. Zuhause nannte und wundert sich wie leer es hier doch geworden ist ...
Naja die Krieger kommen ebend in ein alter in dem man wohl lieber früh und mit klarem Kopf ins Bett geht .
Ein gutes hat es ja denkt er sich , der Platz an der Feuerstelle ist frei und ich kann meine alten Knochen etwas wärmen .

Gebraucht eure Augen um zu sehen , sonst werdet ihr sie brauchen um zu weinen .

9 313

Sonntag, 4. Oktober 2015, 21:42

ich hoffe das langsam wieder mehr krieger hierher kommen und met wieder in strömen fliesst

9 314

Sonntag, 4. Oktober 2015, 21:46

Jetzt wo ich mir meinen Platz gesichert habe , wäre gegen etwas Unterhaltung natürlich nichts einzuwenden .
Schon ein wenig unheimlich diese Ruhe , nur das Knistern des Feuers und hin und wieder der flackernde Feuerschein machen sich bemerkbar .
Wo wohl die ganzen Krieger von eins stecken mögen schießt es Wafthrudnir noch durch den Kopf ...

Gebraucht eure Augen um zu sehen , sonst werdet ihr sie brauchen um zu weinen .

9 315

Sonntag, 4. Oktober 2015, 21:58

viele krieger sind gegangen. so manch einem weine ich keine träne nach, da sie riesen grossmäuler waren . wie so mach einer der farmer die hier nicht in der lage waren einen anständigen satz zu schreiben. gut dass die alle weg sind. krieger die denken sie seien der mittelpunkt des universums gehen mir auf die nerven ;)

9 316

Sonntag, 4. Oktober 2015, 22:04

Man mag sie nicht , aber man liest doch was sie schreiben ;)
Hat ebend eine positive und negative Seite , Leute die provozieren , beleben das Forum und bringen mit den Provokationen andere Leute dazu darauf zu reagieren ...

Natürlich gefällt einem nicht immer was sie schreiben ,ich kann ein Lied dazu singen ;) , aber ohne Grossmäuler oder Provokateure usw . denke ich passiert das was wir momentan haben .
Damals gab es einige davon und brachen immer Herrliche Diskussionen los , obwohl einem vorher bewußt war , das es nichts bringt und man hat sich ab und zu schwarz geärgert , aber im nachhinein ... Lustig war es trotzdem :D

Gebraucht eure Augen um zu sehen , sonst werdet ihr sie brauchen um zu weinen .

9 317

Sonntag, 4. Oktober 2015, 22:18

die fremde hebt das horn voll met hält inne während sie odinssohn zuhört und nimmt dann einen schluck "hmm wenn ich es genau bedenke muss ich dir zustimmen. also grossmäuler kehrt zurück ;) :thumbsup: "

9 318

Sonntag, 4. Oktober 2015, 22:30

Aber bis es soweit ist , muß man allein und ohne Unterhaltung hier ausharren , bleibt einem nur noch der Met :D

Gebraucht eure Augen um zu sehen , sonst werdet ihr sie brauchen um zu weinen .

9 319

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 22:59

Anfalas, Ukukus, Odinssohn, Tafelkreide !

Welche von der alten Garde.....

Ich vermisse, andere auch, die Redeschlachten von damals hier - das war noch etwas anderes, als "bis 100 zählen oder bis ein Admin kommt" !

Wenn ich so zurückdenke, kamen die MOD´s oder Admin´s mindestens zweimal pro Tag, wenn Rough oder Razor aktiv waren.

Also Lästermäuler : rafft Euch mal wieder auf - und bringt Leben ins Forum ! Das ist ein Kriegs-Spiel und wir sind nicht zum Vergnügen hier !

Oder lasst es sein .... dann nehm´ich noch einen Pinot Grigio..... Gut´ Nacht !

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Odinssohn (08.10.2015), Amira (11.10.2015)

9 320

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 10:57

Na immerhin noch ein paar alte Gesichter anwesend hier :)

Ja , die alten Zeiten waren schon amüsant , wie oft mußte man beim lesen des Forums grinsen , lachen oder hat sich einfach zu Tode geärgert ...

Ich glaube die meisten der neueren Spieler können das garnicht nachvollziehen , was es damals hieß Artyria zu spielen , ja fast schon zu leben ...
Unvergesslich , anrufe um 1 Uhr Morgens ... Du mußt aufstehen , Legion xy basht , wir müssen gegenhalten :rolleyes:
Und nie vergessen werde ich das Gesicht meiner Freundin , als wir in der Stadt unterwegs waren und ich ihr mitteilen mußte . das wir sofort nachhause müssen :D

Das Turnier damals , alles abgesagt ... 48 Stunden Bashen gegen Chelly kann hart sein , übrigens ohne den ^^ direkt wieder angreifen Button^^

Möchte diese Zeiten nicht missen :ausarten

Gebraucht eure Augen um zu sehen , sonst werdet ihr sie brauchen um zu weinen .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fluxx (11.10.2015)

Social Bookmarks