Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Artyria Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Liana

Präfekt

  • »Liana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 023

Wohnort: Belgien

Beruf: Mama <3

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. April 2011, 21:44

3 gegen 3

Hallo liebe Artyrianer,

Dies hier ist ein Aufruf für einen 3 Legionen gegen 3 Legionen Krieg.
Der Zeitpunkt ist verhandelbar.

Auf der Seite der Herausforderer befinden sind schon 2 Legionen und zwar :
- Slash´s Snakepit
-Legio Venetus

Wollt ihr mitmachen beim Legionskrieg und gegen uns antretten oder auf unserer Seite kämpfen , dann meldet euch doch einfach in diesem Thread hier.

grüssle Lia
Das Leben ist begrenzt, die Erinnerung ist unendlich - in memoriam Flora

Beiträge: 188

Wohnort: L.E.ipzig we$t

Beruf: stammtischphilosoph/ lover of the russian queen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. April 2011, 21:51

dankööö lia :)

ich hoffe wir finden gute gegner... bei den aktuellen gegner ist ja leider eine legion fast komplett inakitv :(
ich würde mich ja freuen, wenn "Bankett des Blutes" sich uns anschließt :)

war does not determine who is right - only who is left


3

Dienstag, 26. April 2011, 23:14

‡res novae‡ ist bereit gegen euch anzutreten

gez. SF
O=======[::::::roma locuta, causa finita::::::>

Beiträge: 644

Wohnort: Teppich

Beruf: Teppichhändler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. April 2011, 23:18

Wir werden ‡res novae‡ gerne unterstützen.
Pip -> La Muerte
"Ich bin der DUDE! - Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar?! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder, oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt...!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr. King Pin« (26. April 2011, 23:34)


Enyalios

unregistriert

5

Mittwoch, 27. April 2011, 02:59

Wir würden uns ‡res novae‡ gerne anschließen.. Falls es überhaupt möglich ist^^

MfG

Bloody Mary

unregistriert

6

Mittwoch, 27. April 2011, 03:12

ich würde mich ja freuen, wenn "Bankett des Blutes" sich uns anschließt



Nein, würdest du nicht - glaub mir. Wir sind so schon nicht die aktivsten, und jetzt haben wir gerade einen Engpass.

Darkivan und dramir haben gerade ein wenig zuviel im RL zu tun, und finden kaum bis keine Zeit für Artyria. Was mit jenkins, Lio und Empo ist, kann ich nicht wirklich sagen.. Mal abwarten, ob einer in der Legionsdiskussion antwortet.. ansonsten würden nur Hardcore und ich blutdurstig wie immer sein.... :S Ich würde schon jetzt sagen: Schnappt euch lieber einen aktiveren Verbündeten als uns... :(

7

Mittwoch, 27. April 2011, 08:47

...unsere legionen stehen. ihr seid am zuge :)
O=======[::::::roma locuta, causa finita::::::>

8

Mittwoch, 27. April 2011, 09:52

Ich persönlich bin gegen einen solchen Krieg. Sehen wir es doch mal von der realstischen Seite: LM, res novae und die heros gegen Venetus, uns und einen dritten? Wenn der letzte Verbündete nicht gerade MS ist, wäre das kein Krieg sondern eine Farce. Wir sind eine reine Non-Aureus-Legion und ich denke auch nicht das die Legion Venetus in Sachen Kampf- und Finanzkraft mit z.B. LM mithalten könnte.
Wie man es dreht und wendet, das wäre kein Krieg auf Augenhöhe und somit würde er auch keinen Spaß machen.

Deswegen: :thumbdown:

mfg loftu

Stolzer Nicht-Aureus-Käufer des Orden der Verdammnis / Und in Welt Zwei bei Slash's Snakepit voll dabei :thumbup:

☺Jenga☺

unregistriert

9

Mittwoch, 27. April 2011, 10:21

ganz deiner Meinung Champ.... bei dieser Aufstellung brauchen wir gar nicht erst anfangen.

Wir sind zwar auch nicht schlecht aufgestellt (beide Legionen) aber fast ausschliesslich (oder doch ganz???) Nicht-Aureus-Spieler.

Also :sdagegen:

Es sei denn, man vereinbart einen Krieg ohne Aureuseinsatz. Dann müssten aber alle zustimmen und durch den Pot, kann man ja schön überprüfen ob Aureus eingesetzt wurden.

Aber das tüftelt mal schön unter euch aus. Bin erst wieder im August richtig aktiv.

10

Mittwoch, 27. April 2011, 11:47

Irgendwie habe ich diesen Rückzieher erwartet. Erst zum großen Krieg aufrufen und dann, wenn sich gewillte Legionen melden, den Schwanz einziehen.
Meine Meinung: schwach!!! :thumbdown:

Beiträge: 188

Wohnort: L.E.ipzig we$t

Beruf: stammtischphilosoph/ lover of the russian queen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. April 2011, 11:54

das sind bis jetzt 2 einzelmeinungen ;)

vieleicht kann man mit gewissen modifikationen ja die bereitschaft steigern, verzicht auf aureus vieleicht oder ein hc?

ps. mit 2 so top-legionen hatten wir auch nicht gerechnet, stürzt euch wie die assgeier auf uns kleine :P^^

war does not determine who is right - only who is left


☺Jenga☺

unregistriert

12

Mittwoch, 27. April 2011, 12:54

hier hat doch niemand nen Rückzieher gemacht. war nur meine Meinung. Ihr könnt sehr gerne Krieg führen :)

Liana

Präfekt

  • »Liana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 023

Wohnort: Belgien

Beruf: Mama <3

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. April 2011, 13:21

Enya ... ich erinnere dich dran dass wir ein Bündnis haben ;) Somit musste dann dies als aller erst löschen und wie Jenga und ihr Vorposter schon geschrieben haben, der Krieg soll für alle Spass machen , und wenn von Anfangs an fest steht dass die eine Seite gar keine Chance hat , diesen Krieg zu gewinnen , wo bleibt da der Spass ?(
Dies ist natürlich kein Ruckzug von uns, aber man sollte auch schon auf die Leveln der Mitglieder arten ...

grüssle Lia
Das Leben ist begrenzt, die Erinnerung ist unendlich - in memoriam Flora

Enyalios

unregistriert

14

Mittwoch, 27. April 2011, 15:16

Daran habe ich Gestern Nacht gar nicht mehr gedacht...
Die Heroes müssen sich daher wieder zurückziehen, da auf beiden Seiten Bündnispartner sind. :(

Viel Spaß euch ;)

Magnusson

Präfekt

Beiträge: 1 038

Wohnort: Bikini Bottem

Beruf: so nen Kramm

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. April 2011, 15:25

Wir sind zwar nicht mir Legio Venetus verbündet aber mir kam zu Ohren das man uns gerne dabei hätte...kurzzeitig gehen wir ein Bündiss mit Legio Venetus ein.Das Ergebnis sieht gut aus,ich warte noch nen wenig aber es sieht nach Krieg aus.Allerdings sind wir nur dabei wenn es nen non auri Krieg wird,wenn diese Voraussetzung nicht erfüllt wird sind wir wieder raus.
Also,möge das Schlachten beginnen,wir werden auf der Seite von legio Venetus und Slash Snakepit kämpfen.Ich hoffe auf rege Beteilligung...also es ist Krieg :vikingangry

Because Bikini Girls do it better!

16

Mittwoch, 27. April 2011, 21:34

... klar und wir lassen uns gern noch sagen, wen wir aufstellen sollen und vllt. regeln wir noch die anzahl der kämpfe? gern lassen wir von prätorianer einer sonderHC programmieren - geht bestimmt, damit die "kleinen" im olymp "weit unten" stehenden riesenlegionen eine chance haben.

slash steht vor uns im olymp der legionskriege und vor LM - beweist, dass ihr dort hin gehört. wäre übrigens die offerte, die ihr LM gegeben habt, schon vergessen?
vieleicht sehen wir uns ja demnäcst mal auf dem schlachtfeld.... aber ihr seit ja im moment verhindert. und wir werden auch bald wieder einen krieg starten.
schreib doch mal mit unserem cheff, vieleicht könnt ihr nen termin ausmachen

wir boxen alles weg... ohne ausnahme, egal wohin ihr euch verkriecht


liana, das scheint mir ein bisschen dein artyria-motto zusein:


hast du gedacht, auf deine - unter WICHTIG angepinnte aufforderung - melden sich weitere legionen, die das spiel nicht "tragen"?
fail!


sport frei!
O=======[::::::roma locuta, causa finita::::::>

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sir freki« (27. April 2011, 22:16)


Sushinator

unregistriert

17

Mittwoch, 27. April 2011, 22:17

mehr muss man dazu nicht sagen....demenz ist hier wohl dominant

Zitat von »zipfelchen«



wir erwarten von euch in diesem kampf:
- faire kriege, das heißt für uns, dass ihr nicht feige seid und krieger aufstellt, die in unserem level-bereich sind also im querschnitt unserer legion agieren, denn sicher seid ihr taktisch aufgestellt - deutlich überlegen. will sagen: für jeden krieger ein adäquater gegner - von level 5 bis 73 - plus/minus 5 level (ehrenhafte kämpfe)
- ein verbales feuerwerkt im forum, damit jeder sieht - ihr könnt nicht nur im kampf untergehen sondern, seid auch der worte nicht vermögend :sironie:


18

Mittwoch, 27. April 2011, 22:29

... klar und wir lassen uns gern noch sagen, wen wir aufstellen sollen und vllt. regeln wir noch die anzahl der kämpfe? gern lassen wir von prätorianer einer sonderHC programmieren - geht bestimmt, damit die "kleinen" im olymp "weit unten" stehenden riesenlegionen eine chance haben.
das war mein ernst.
O=======[::::::roma locuta, causa finita::::::>

Liana

Präfekt

  • »Liana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 023

Wohnort: Belgien

Beruf: Mama <3

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 27. April 2011, 22:38

sir freki ... man man man

Ich finde man sollte auch non aureuslegionen repsektieren :thumbdown:
Es melden sich immer mehere Legionen, und wir warten erstmal ab wer sich noch alles melden wird.
Derzeit befinden wir uns ja eh in einem Legionskrieg und danach ist dann auch mal Wartezeit ;)

NEIN, es liegt nicht an dir die Legionen zusammen zuwürfeln, damit dies mal klar ist.
Das Leben ist begrenzt, die Erinnerung ist unendlich - in memoriam Flora

20

Mittwoch, 27. April 2011, 22:56

Es melden sich immer mehere Legionen, und wir warten erstmal ab wer sich noch alles melden wird.

Das hört sich doch an wie: Wir wollen einen großen und spannenden Krieg, aber nur einen, den wir auch definitiv gewinnen können. :thumbdown:
Und mal am Rande: bei LM gibts mehr als nur eine Person, die ohne Aurei spielt. ;)

Social Bookmarks